Mitglieder

Lena Kutzschbach
Student_in MA Gender Studies
  • 2010/11 – entwicklungspolitischer Freiwilligendienst „weltwärts“ als Betreuer_in für Kinder in Hanoi, Vietnam
  • 2011 – 2015 BA Sozial- und Kulturanthropologie, Politikwissenschaft, Religionswissenschaft an der Freien Universität Berlin
  • 2013 – Fortbildung als Multiplikator_in für Globales Lernen (Träger: eFeF)
  • seit 2014 – ehrenamtliche Mitarbeiter_in bei queer@school (Lambda BB)
  • 2014 – Anti-Bias-Training (Anti-Bias Netzwerk)
Christian Tischer
Bachelor-Student Deutsch, Philosophie/Ethik (mit Lehramtsoption) an der der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2009/10 – Freiwilliges Soziales Jahr in der Kultur im Fachbereich Jugendbildung der .lkj Sachsen-Anhalt e.V.
  • 2010/11 – entwicklungspolitischer Freiwilligendienst „weltwärts“ als Englisch-Lehrer in Hanoi, Vietnam
  • seit 2012 –  Co-Teamer im FSJ Kultur Sachsen-Anhalt
  • 2013 – Fortbildung als Multiplikator für Globales Lernen (Träger: eFeF)
  • seit 2014 – ehrenamtlicher Mitarbeiter bei queer@school (Lambda BB)
  • 2014 – Anti-Bias-Training (Anti-Bias Netzwerk)
Yvonne Naundorf
Studium der Sozial- und Kulturanthropologie, Lateinamerikastudien, Spanische Philologie an der Freien Universität Berlin
  • Freiwilligenprojekte: rurale Entwicklung in Orissa/Indien, Menschenrechtsbeobachtung in Chiapas/Mexiko, soziale und ökologische Projekte in Mexiko, Guatemala und Costa Rica
  • 2012 – Praktika in zwei entwicklungspolitischen Organisationen (INKOTA -Netzwerk e.V., Stiftung Nord-Süd-Brücken)
  • 2013 – Multiplikator*innen-Fortbildungen zur Referent*in Globalen  Lernens (Träger: eFeF) und Co-Teamerin bei arche noVa e.V. und KATE e.V., Ant-Bias-Trainings, Gewaltfreie Kommunikation, 
  • 2014/15aktive Bildungsreferentin für Globales Lernen, ehrenamtliches Engagement in Geflüchtetenunterkünften, Leitung der AG Bildung bei Mörchenpark e.V., Workshopkonzeption außerschulischer Bildungsangebote für das Berliner entwicklungspolitische Bildungsprogramm (benbi), Fortbildungen zu postkolonialen Perspektiven auf Bildungsarbeit
  • 2016 – ehrenamtliche Arbeit mit geflüchteten Frauen, Multiplikator*innenfortbildung zu Flucht & Asyl, Bewerbung einer Online-Handreichung/ Bildungsmaterialien für Lehrkräfte (E.U.-Projekt: S.A.M.E.-World), Bildungsreferentin für Globales Lernen
Sonja Folsche
Master-Studentin der Interdisziplinären Antisemitismusforschung an der Technischen Universität Berlin und Vorstandsassistenz der Stiftung ZURÜCKGEBEN zur Förderung jüdischer Frauen in Kunst und Wissenschaft
  • 2009/10 – Europäischer Freiwilligendienst bei < rotor > –  Verein für zeitgenössische Kunst in Graz (Österreich) im Rahmen des  Stadtteilprojektes „Annenviertel – Die Kunst des urbanen Handelns“ und  des Jugendkunstprojektes „Freizeichen“
  • 2012 – Fortbildung interkulturelles Training (Nica-Netz)
  • 2011-2015  – Bachelor of Art in Europäische Ethnologie und Gender Studies an der Humboldt-Universität zu Berlin
Lisa Passing
Frontendentwicklerin bei Travis CI, Bachelor of Arts Web Development
  • seit 2013 – Coaching bei Rails Girls Berlin und Open Tech School Veranstaltungen
  • seit 2014 – Organisation und Coaching bei CryptoParty Berlin
  • seit 2015 – Organisation bei Clojure Bridge Berlin
Claudia Kudinova
Master-Studentin Kunst – und Bildgeschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2015 Abschluss Bachelor of Arts in Deutsche Literatur, HU Berlin